MagicCity-PlateProject, H6, Hilden, 19.03-20.03.2022

Wolfgang Kühn zeigt aktuelle Werkreihen, die im Rahmen des MagicCity-PlateProjects entstanden sind. Die Werke reichen von scheinbar miteinander tanzenden Kränen über abstrakte Stadtlandschaften und lichte Netzwerkstrukturen bis hin zum Thema Wasserstoff.

Für die Arbeiten des MagicCity-PlateProjects nutzt Wolfgang Kühn ausschließlich gebrauchte Offset-Druckplatten aus dünnem Aluminium. Zur Bearbeitung der Aluminium-Bildträger setzt er Schleifpapier, Pinsel, Sprühdose, oder auch die Flex ein. Intention ist es für die Thematik Magic City die metallische Struktur der Bildträger herauszuarbeiten.

 

H6, Haus Hildener Künstler, Hofstraße 6, 40723 Hilden

Vernissage:                  Sa. 19.03.  ab 15:00 Uhr

Öffnungszeiten:          Sa. 19.03.  von 15:00 bis 18:00 Uhr und  So. 20.03.  von 12:00 bis 18:00 Uhr

Der Künstler ist anwesend / Eintritt frei

Ausstellung

Werke

Ankündigung

Scroll to Top