Rotorua

Auf zum Vulkanpark „Wai-o-Tapu Thermal Wonderland“ zwischen Taupo und Rotorua. Der Lady Knox Gyser wird morgens einmal mit Seife angeregt, auszublasen, ein riesiges aber recht kurzes Spektakel für die Touristen. Wir haben Glück, nach dem schlechteren Wetter der letzten Tage bietet der Wai-o-Tapu bei schönstem Sonnenschein mit seinen Farben und Dämpfen in den Kratern, Schloten und kochenden Pools einen absolut faszinierenden Anblick. Abends beim Bad in den Hot Pools der Polynesian Spa können wir aus dem Pool direkt in den Lake Rotorua blicken.

1 Kommentar zu „Rotorua“

  1. Boah 🙂 die Geräusche dazu sind bestimmt interessant gewesen! Danke für die schönen Farben, hier gibts grad keine

Kommentarfunktion geschlossen.

Nach oben scrollen